Kinderspassfliegen

Bei sommerlichem Wetter verlief am 10.09.2016 das traditionelle Kinderspaß-Segelfliegen in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Baden-Baden sehr erfreulich.

Die gute Resonanz in der lokalen Presse hat das große Interesse bestätigt. Dabei nahmen außerdem noch drei kurzentschlossene Väter und ein Betreuer die Gelegenheit zu einem Schnupperflug wahr. Herzlichen Dank allen aktiv Mitwirkenden - besonders auch Helmy und Jörg, die für einen reibungslosen Boden- und Flugbetrieb bei guter Stimmung gesorgt haben.

Besonderen Dank auch an die Fliegerfreunde von der FGG für die freundliche Unterstützung durch den außerplanmäßigen Windenbetrieb mit hervorragenden Schlepps. Es wurde auch im Badischen Tagsblatt ausführlich darüber berichtet:

Kinderspassfliegen
BT-Artikel vom 12.9.2016