Wettbewerb

Der Online-Contest (OLC) ist eine Online-Plattform für Streckenflug-Wettbewerbe in den Sparten Segelflug, Hängegleiter, Gleitschirm und Modellsegelflugzeuge. Das Zielpublikum für diese Wettbewerbe sind in erster Linie Breitensportler. In den genannten Sparten gibt es sowohl nationale als auch internationale Wertungen sowie verschiedene Leistungsklassen.

Im OLC können Segelflugpiloten die vom GPS-Logger an Bord aufgezeichneten Flüge als Datei hochladen. Auf der Website des OLC werden die Flüge dann ausgewertet.

Flug im OLC
Ein im OLC hochgeladener Flug.

In die per GPS aufgezeichnete Flugroute (mit allen Kreisen und Umwegen, die während dem Flug angefallen sind) werden nach definierten Regeln mehrere Wegpunkte gelegt. Die so errechnete Flugstrecke zwischen den Wegpunkten, die Durchschnittsgeschwindigkeit und die Leistungsfähigkeit des Flugzeugs (in manchen Wertungen auch das “Handycap” des Piloten) werden dann in eine Punktzahl umgewandelt, aus der sich die Ranglisten ergeben.

Den Flug kann man sich dann sehr anschaulich online anschauen - inklusive Flugroute auf der Karte und einem Graphen der Flughöhe und -geschwindigkeit im Zeitverlauf.

Hier finden sie ein paar Links zu Auszügen aus den Bewertungen des OLC:

Weitere Infos unter www.onlinecontest.org.